Vorschläge zur Restaurierung von Modellbahn-Modellen

  • BR42 5-achsig ausgebüchste Lokrahmen jetzt im Tausch
  • BR42 Reparaturtreppen anbringen
  • BR42 Radsätze neu aufbauen
  • BR95 Liliput Lokrahmen ausbüchsen
  • BR95 Liliput Radsätze neu aufbauen
  • V200 fester Pufferbohle, SBB Lack und Betriebs-Nr. umstellen, LED-Beleuchtung 3x gelb 2x rot, Riemenantrieb
  • VT 75 als Wismar Schweineschnäutzchen der Borkumer Kleinbahn
  • Lackierkabine einrichten
  • E94 im neuen Farbgewand

Letzte Änderung: 02.10.14

Trix Express BR42

ausgebüchste Lokrahmen zur Reparatur jetzt im Tausch

 24.10 BR42 Lokrahmen im Tausch 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

24.11 BR42 Lokrahmen im Tausch 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Die BR42 Lokrahmen sind aus Kostengründen alle 5-achsig ausgebuchst. Auch Rahmen mit Treppenreparatur sind vorrätig . Ein Tausch geht in wenigen Tagen. Diese Rahmen sind fertig. Ersatzteilbeschaffung und Zusammenbau wird vermittelt.

Dampflok BR42 überholen und verbessern

  • BR42 Lokrahmen ausbüchsen 5-achsig 
  •  BR42 Reparaturtreppen anbringen
  •  BR42 Radsätze neu aufbauen
  •  Neuer Lack nach Vorbilder

 5. Spann 2.Seite

BR42 Buchsen 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf einem CNC-Bearbeitungscenter wird der Rahmen in einer Sonderspannvorrichtung präsize aufgenommen und in 2 Aufspannungen mit äußerster Genauigkeit bearbeitet.

BR42 Treppe einpassen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn der Lokrahmen auf dem CNC-Bearbeitungscenter  ausgebuchst wird, kann man auch für Reparaturtreppen den  Rahmen bearbeiten und mittels UHU-Plus einkleben.

BR42 Radsätze Reparatur

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Radsätze der BR42 sind schwer zu bekommen. Da ist eine Reparatur oft die einzige Möglichkeit eine Lok wieder fahrbereit zu bekommen.

BR42 Kuppelstangen-Bolzen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 BR42 Rep. Kuppelstangenbolzen

Der Bolzen für die Kuppelstange ist manchmal ab- oder ausgebrochen. Man kann diesen dann ersetzen. Hier wird der Schlitz für die Mitnahme des Gestänges eingebracht

 

 

br42 dunkelgrau 1

Der überholten Lok kann man auch ein neues Gesicht geben z. B. nach Vorbild. Diese Lok hat auch einen Mabuchi Motor, Getriebeumbau auf m=0,5mm sowie 4 Haftreifen bekommen.
Hier sind die Windleitbleche falsch montiert.

Liliput BR95 Lokrahmen und Radsätze überarbeiten

  • Lokrahmen  mit 4 neuen Radlagern ausbüchsen
  • Radsätze neu ausbüchsen und auf 90° Versatz zusammenpressen

Liliput BR95 Fertig

Fahrwerksprobleme werden durch neue Lager beseitigt. Lokrahmen Lilliput BR95 auf dem Bearbeitungscentrum. In der 1.Aufspannungen werden die Bohrungen für die Lagerbuchsen herstellen, dann die Lagerbuchsen eingepresst und geklebt und in der 2. Aufspannung werden die Lager offen gefräst.

Radstze ausbchsen 8

 

 Die Radsätze haben eine isolierte und eine nicht isolierte Seite.

 

 

 

 

V200 Diesellok

  • SBB-Design
  • LED Beleuchtung
  • feste Pufferbohle
  • Riemenantrieb mit Mabuchi Motor                                                                    

    Um meiner Trix Express Sammlung etwas mehr Abwechslung zu geben, habe ich 2 V200 auf SBB-Design und mit fester Pufferbohle ausgestattet

18463 vorbild

18461  18477 vorne

Eine kleine Platine herstellen. Zwei gelbe LED´s Durchmesser 3mm, zwei rote LED´s Duchmesser 1,8mm auflöten. Eine gelbe einzelne LED mit Durchmesser 1,8mm für oben anlöten

v200 innen

v200 platine2

 
Die Gehäusebohrungen vorsichtig von Hand aufbohren

 v200 platine1v200 platine3

pufferbohlefllstck_vornepufferbohlefllstck1

Zwischen Lokgehäuse und Pufferbohle muss ein Distanzstück eingeklebt und die Pufferbohle muß mit Harz und Spachtel verlängert werden. Der umlaufende Rand und das vordere V musste abgefräst werden.

 18467 innen

 

Riemenantrieb und digitale Schnittstelle

VT75 Dieseltriebwagen zum Schweineschnäutzchen

Bei einem Inselurlaub habe ich diesem Dieseltriebwagen gesehen. Ich dachte: "Der sieht doch unserem VT75 von Trix Express sehr ähnlich"

Vorbild 

vt89.9 2

vt89.9 1

Das fertige Modell. Tatsächlich ein Trix VT 75 Diesel-Triebwagen. Ausstattung mit Mabuchi Motor, Schwungmasse, LED-Beleuchtung, Wechsel-Licht rot / gelb , Inneneinrichtung mit Fahrgästen.

Meine E94 im neuen Farbgewand

Kopie E94

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der grüne Lack dieser E94 war recht schlecht. In einem neuen Gewand sieht sie viel besser aus als vorher. Ingo R. hat sie lackiert und auch die entsprechenden Aufkleber besorgt und aufgeklebt. Super Arbeit. Danke für diese Bereicherung der Trix Express Modelle. Natürlich mit Mabuchi Motor und Schwungmasse.

 

Eine Lackierkabine muss der Modellbahner haben

lackierkabine 1

Meine Lackierkabine mit Absaugung, Ausleuchtung, Kompressor und Ausgleichsbehälter für die Lackierluft. Für den Aufbau habe ich einen Hochkühlschrank-Schrank verwendet. Eine Dunstabzugshaube ist oben schräg eingebaut. Mit einen dünnen Brett ist die Ansaugöffnung verkleinert und nach hinten verlegt. Durch diese Querschnittsverringerung erhöht sich die Sauggeschwindigkeit für den Lackiernebel.

Heute 47

Gestern 87

Woche 47

Monat 1813

Insgesamt 152156

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

© 2016 Bernd Tauert - Tipps und Tricks rund um Trix