• Artikel-Nr. 12.3 Lok-Radsatz einseitig mit Ms-Buchse zur verbesserten Stromaufnahme ausbüchsen 
  • Artikel-Nr. 12.4 Lok-Radsatz einseitig mit Iso-Buchse ausbüchsen
  • Artikel-Nr. 12.27 Radsatz auf 90° Versatz einpressen

Letzte Änderung: 29.04.16 Kleine Ergänzungen durchgeführt

Lokradsätze ausbuchsen

  • mit Isolier- oder mit Ms-Buchse ausbüchsen
  • Radsätze auf 90° Versatz einpressen  

 Als Beispiel hier eine Liliput BR95

49.1 Liliput

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Radscheiben haben auf einer Seite Iso-Buchsen und auf der anderen Seite Messing-Buchsen zur Stromaufnahme bekommen. Sie wurden auch auf auf 90°-Versatz aufgepresst.

49.2 Liliput

 

Märklin TT800 Radsätze neu ausbüchsen

Die Radscheiben hatten in der Ausgangssituation beidseitig Isolier-Buchsen und einen Rundlauffehler

49.3 TT800
 

49.4 TT800

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich habe die Radscheiben einer Lokseite mit Ms-Buchsen ausgebüchst 

49.5 TT800

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Radsätze werden auf 90°-Versatz aufgepresst

49.6 TT800

 

 

 

 

 

 

 

 

Kuppelstangen montiert, Probelauf

 

 

 

Technische Verbesserungen vorbehalten.

Weitere Informationen unter Listen

 

Heute 51

Gestern 74

Woche 459

Monat 1571

Insgesamt 143625

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

© 2016 Bernd Tauert - Tipps und Tricks rund um Trix